Backgruppe

Gegründet wurde die Gruppe bereits in den achtziger Jahren unter der Leitung von Lydia Otjen. Angefangen hat man mit dem Backen in der Webdönz im Heimathaus Wachholz. 1992 wurde über den alten Steinbackofen ein Backhaus errichtet. Fortan mussten die Bäcker und Heizer nicht mehr bei schlechtem Wetter draußen im Regen oder in der Kälte stehen. 2004 kam dann eine Backstube hinzu.

Gebacken wird hauptsächlich für die eigenen Veranstaltungen des Heimatvereins im heimathaus Wachholz. Zu den Backwerken gehören Butterkuchen und Brote, aber auch Kartoffelpuffer und Pizza. Beliebt und weit über Beverstedt hinaus bekannt sind die leckeren Butterkuchen und die Kartoffellpuffer.

Aber auch das Pizzabacken zusammen mit Kindern in den Sommermonaten findet stets regen Zulauf und bringt allen Beteiligten von Klein bis Groß sehr viel Spaß und Freude.

Haben Sie Lust bei uns mitzumachen? – Wir freuen uns auf weitere Bäckerinnen und Bäcker sowie Heizerinnen und Heizer.

Lydia Otjen
04747/249
info(at)heimatverein-beverstedt.de